Töchtertag 2008

datenwerk_innovationsagentur.jpg

Heute hat uns Namita im Zuge des 7.Wiener Töchtertags besucht. Mädchen zwischen 11 und 16 Jahren haben beim Wiener Töchtertag die Gelegenheit ein Wiener Unternehmen zu besuchen, um dort einen Einblick in die berufliche Praxis zu gewinnen. Der Schwerpunkt liegt auf technischen, handwerklichen und naturwissenschaftlichen Berufen. Namita hat bei uns ihren eigenen Weblog erstellt, und sich mit WordPress vertraut gemacht. Das Ergebnis findet ihr unter http://0snowwhite0.wordpress.com/, wir sind schon gespannt ob es bald mehr zum Lesen gibt.

Der nächste Wiener Töchtertag findet am 23. April 2009 statt, und datenwerk ist gerne wieder mit dabei.

p4240096.JPG

3 Antworten

  1. rezeptfrei sagt:

    Schöne Idee. Ist das Konzept in Österreich einmalig oder gibt es in Deutschland ähnliche Projekte?

  2. Torsten sagt:

    Töchtertag – was es so alles gibt. Ich glaube bei uns in Deutschland gibt es so etwas ähnliches, aber es heißt anders.

  3. Charlie sagt:

    Finde ihc eine sehr gute Idee einen solhcen Tag, denn Frauen können manchmal auch ganz schön was und so können sie sich auch noch beginnen zu trauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen zu Cookies.
Ich habe den Hinweis gelesen.
x