Accessible Media Stammtisch

Der bereits 16. Accessible Media Stammtisch am 12. März 2009 hatte „Spam“ zum Thema. Spam wird gerne mit technischen Mitteln bekämpft. Dabei kann es aber passieren, dass es für Menschen ebenso schwierig wird, Zugang zu Websites zu erhalten. Markus Ladstätter von Bizeps stellte Methoden der Spam-Verhinderung vor. Manche Methoden, wie CAPTCHAS, sind nicht einfach barrierefrei einzusetzen. Sie sind aber in den WCAG 2.0 erlaubt, damit nicht die vielen Seiten, die CAPTCHAS verwenden, auf die WCAG 2.0 gänzlich verzichten. Alternativen dazu sind Honigtöpfe, Zeitbegrenzung und IP-Filter. Bei der E-Mail Maskierung auf Websites gibt es noch keine wirksame Methode für klickbare Lösungen.

Wolfgang Zeglovits

Wolfgang Zeglovits

Wolfgang beschäftigt sich intensiv mit neuen Erkenntnissen rund um Innovationsforschung, Usability und Social Media. Seine langjährige Erfahrung und sein Know-how bringt er in die Konzeption für Webprojekte ein. Dabei sind ihm Innovationsmanagement und die Erkenntnisse aus der Marktforschung wichtig.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.