Weingut ohne Grenzen

Grenzlandhof-Logo_oberer TeilSeit Generationen werden von der Familie Reumann Weingärten im Mittelburgenland nahe der ungarischen Grenze (daher auch der Name „Grenzlandhof Reumann“) bewirtschaftet und gebietstypische Weine produziert. Vor allem der Blaufränkisch hat sich in dieser Zeit zu einem Juwel im Betrieb entwickelt.

Christian und Birgit sowie der Nachwuchs Mario und Daniela (ehemalige Weinprinzessin) kümmern sich liebevoll um das Weingut und die Weingärten und nicht zuletzt um die zahlreichen Gäste und FreundInnen des Weinguts. Denn ihnen ist der persönliche Kontakt zu den KundInnen am wichtigsten, denn so bleibt der charaktervolle Wein verbunden mit freundlichen Menschen in Erinnerung.

Modern und userInnenfreundlich online shoppen

Seit kurzem ist das Weingut auch mit einer neuen Webseite mit Online Shop im Internet vertreten. Bei der Entwicklung des Webauftritts wurde vor allem auf BenutzerInnenfreundlichkeit und Plattformunabhängigkeit gesetzt.

Screenshot Grenzlandhof Reumann

Einfache Menüführung – das Wichtigste sticht sofort ins Auge – sowie Responsive Design sind die größten Innovationen der neuen Webseite. Natürlich wurde auch auf Verbindung mit den Social Media Plattformen gesetzt und für Suchmaschinen optimiert.

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.