ETC-Dashboard: Urlaubsdaten auf einen Blick

Übersichtliche, dynamische Graphiken statt mehrseitiger Excel-Tabellen. Zentral verwaltete Bibliothek statt unzähliger e-Mail-Attachments. Social Media Monitoring mit dem Opinion Tracker statt sporadischer Google-Suchanfragen. All das bietet das Dashboard der European Travel Commission (ETC) den ETC-Mitgliedern.

Die European Travel Commission ist eine europaweite Tourismus-Organisation. Unter der Dachmarke visiteurope.com sollen Reisende aus aller Welt Europa als attraktives Reiseziel kennenlernen und besuchen. Um Marketing-Aktivitäten gezielt zu setzen, werden sämtliche Touristik-Daten aus mehreren Daten-Quellen und in verschiedensten Daten-Formaten gesammelt. datenwerk bringt diese Quellen im ETC-Dashboard unter einen virtuellen Hut. Die auf Java-basierende Eigenentwicklung bietet einen eigenen Login-Bereich für alle ETC-Mitglieder.

Übersichtliche Visualisierung auch für Datenmuffel

Während lange Tabellen eher dazu führen, diese schnell wieder wegzulegen, bietet das ETC-Dashboard eine schnelle Visualisierung. Die Daten von ForwardKeys, Tourism Economics, UNWTO und WTTC werden in die drei Teilbereiche Performance, Markets und Aviations geclustert und graphisch mit Landkarten und Diagrammen aufbereitet. Ländervergleich, Jahresvergleich: alles ist einfach möglich – auch für Personen, deren Kerntätigkeit nicht die tägliche Arbeit mit Daten ist.

Der vierte Teilbereich Web Intelligence bietet mit dem Social Media Monitoring Tool Opinion Tracker weitere Insights für die Touristik-Branche. Wie der Opinion Tracker für die European Travel Commission zum Einsatz kommt, kann in der aktuellen Ausgabe des update-Magazins von werbeplanung.at nachgelesen werden.

Neben der Datenvisualisierung und -aufbereitung sind im ETC-Dashboard auch sämtliche Dokumente und Studien aus der ETC-Bibliothek digital verfügbar. Die Volltextsuche und eine Tagcloud der trending Keywords runden das Angebot im Dashboard ab und erleichtern den ETC-Mitglieder im Sinne einer One-Stop-Lösung die tägliche Arbeit.

Innovative Umsetzung mit agilem Projektmanagement

Das ETC Dashboard ist ein ständig wachsendes Tool. Mit neuen Quellen – demnächst werden Innovata, STR Global und TourMIS verfügbar sein – wird das Dashboard für ETC-Mitglieder noch zentraler für die tägliche Arbeit sein. Um diesen Wünschen auch bei kleinem Budget Rechnung zu tragen, hat datenwerk auf agiles Projektmanagement mit SCRUM gesetzt. Der wichtigste und komplexeste Teil des Projekts wurde zuerst umgesetzt. Die laufenden Erweiterungen mit neuen Quellen und Features können im Rahmen von Teilprojekten – eingeteilt in sogenannte Sprints –  kontinuierlich entsprechend der Budgetlage erfolgen.

Wolfgang Zeglovits

Wolfgang Zeglovits

Wolfgang beschäftigt sich intensiv mit neuen Erkenntnissen rund um Innovationsforschung, Usability und Social Media. Seine langjährige Erfahrung und sein Know-how bringt er in die Konzeption für Webprojekte ein. Dabei sind ihm Innovationsmanagement und die Erkenntnisse aus der Marktforschung wichtig.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.