Intranet-ManagerInnen unter sich beim Austrian Intranet Dialog

Zweimal im Jahr treffen sich Österreichs Intranet-ManagerInnen, um über ihre Intranet-Lösungen zu diskutieren und neue Konzepte zu besprechen. Der Austausch ist gerade in diesem Bereich, der so tief in die Unternehmenskultur eingreift, extrem wichtig.

Der Dialog startete bereits 2008 und wurde von datenwerkerin Julia (damals in der Stabsstelle Kommunikation des AIT) gemeinsam mit Manfred Machacek (damals EVVA, jetzt in Unternehmensgründung) und Stephan Schillerwein (Intranet-Consultant) ins Leben gerufen. Mittlerweile hat Manfred Machacek die Organisation des Austrian Intranet Dialogs komplett übernommen und stellt zweimal pro Jahr ein sehr bereicherndes Treffen auf die Beine.

Screenshot Austrian Intranet Dialog Website

Agenturen: ja oder nein?

Schnell war klar, dass VertreterInnen von Agenturen beim Austrian Intranet Dialog wenn überhaupt, dann als punktuelle ImpulsgeberInnen teilnehmen sollen, denn es geht um Interna und da muss man vorsichtig sein. Dass Julia Petschinka dennoch daran teilnehmen kann, ist eine große Ehre.

Teilnehmen!

Wer am Austrian Intranet Dialog 2016 teilnehmen will, wendet sich am besten an Manfred Machacek, der die Organisation des Intranet Dialogs übernommen hat und sich um das Programm kümmert. Gesucht sind Diskussionsbeiträge zu Intranet-relevanten Themen sowie die Präsentation von Intranet-Lösungen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.