Das Designer-Herz höher schlagen lassen – die März-Charts

Stephie zeigt uns eine Auswahl ihrer Lieblingswebsites, die zum anschauen, entdecken und ausprobieren einladen. Obendrein gibt’s noch ein paar Tipps für gratis Goodies, die jedes Designer-Herz erfreuen. Here we go:

1. Woran arbeitest du gerade? – Zeig’s mit dribbble

dribbble-logo

dribble’s Logo (Quelle: http://www.viewlike.us/)

Dribbble ist eine Plattform, wo Kreative ihre Werke kostenlos zur Schau zu stellen können, um direkt auf sich aufmerksam zu machen. Das führt nicht selten zu Aufträgen, denn hier vernetzt man sich sehr schnell mit potenziellen ArbeitgeberInnen – oder spielt ihnen den Ball in Form von gelungenen Arbeiten zu ;). Von Icons über animierte GIFs bis hin zu UX-Wireframes findet man hier alles was das Designer-Herz höher schlagen lässt. Ideal um sich Inspirationen für kommende Projekte zu holen!
Als zusätzliches Zuckerl stellen viele Designer eine Kostprobe ihrer Arbeiten gratis zur Verfügung – sei es ein einzelner Schrift-Schnitt, eine Auswahl an Icons, Wallpapers etc.
Wichtig: Unbedingt die Lizenz-Infos beachten. Ist das Produkt “free for personal use”, dann darf ich es für private Zwecke verwenden. Ist es “free for personal and commercial use”, dann darf ich es auch für kommerzielle Projekte verwenden. Ist keines von beiden angegeben, unbedingt vorher das OK des Designers einholen!

 

2. Monday is Funday auf: creativemarket.com

Jeden Montag gibt es auf creativemarket.com sechs (auch für kommerzielle Projekte!) frei verwendbare  Design-Produkte völlig kostenlos. Dabei gibt es immer eine Schrift, Hintergründe, Illustrationen, ein Web-Theme und Produkte aus gemischten Kategorien. Besonders gut gefallen mir hier die Schriften und die Web-Themes, die zum ausprobieren und herumbasteln einladen! Hier heißt es schnell sein: Denn die Produkte sind nur eine Woche kostenlos verfügbar und können nachher nur noch um den regulären Preis erstanden werden. Vielleicht ein guter Zeitpunkt alte Bilder und Grafiken etwas auszumisten und Platz für Neues zu schaffen.

patterns

Noch bis Sonntag gratis zu haben: (Quelle: https://creativemarket.com/)

3. And the oscar goes to: awwwards.com

Hier ist der Name Programm: Eine geballte Ladung perfekt designter Websites wartet darauf entdeckt, kritisch beäugt, getestet und bewertet zu werden.
Hier gibt’s vieles zu entdecken! Um in der Fülle an Seiten nicht den Überblick zu verlieren empfiehlt sich der Kategorie-Filter!

4. So schön kann Information sein: informationisbeautiful.net

Große Datenmengen aesthetisch ansprechend darzustellen ist keine leichte Aufgabe. Schnell verliert man sich in langweiligen Tabellen, Listen oder einfach erstellten aber wenig ansprechenden Graphen. Dass es auch anders geht, zeigt diese Website. Sie wird von einer einzigen Person gepflegt und beinhaltet eine persönliche Sammlung an Infografiken aus unterschiedlichsten Sparten, die zum entdecken einladen. Gezeigt wird, wie Informationen mit Hilfe von Design auf interessante und oft sehr unkonventionelle Art dargestellt werden können. Auch die gleichnamigen Bücher „Information is beautiful“ bzw. „Knowledge ist beautiful“ kann ich Interessierten nur ans Herz legen.

Spannende Infografik (Quelle: http://www.informationisbeautiful.net/)

Spannende Infografik (Quelle: http://www.informationisbeautiful.net/)

5. Passt „Adelle“ zu „Oswald“? Frag: typegenius.com

Schriften spielen eine sehr wichtige Rolle bei jedem Design und sollten gut überlegt und aufeinander abgestimmt sein. Du suchst nach frischen Schrift-Kombinationen für dein nächstes Projekt? Oder bist unsicher, welche Bodyschrift zu deiner Überschrift passt? Im Zweifel: Überlass Font-Pairing lieber nicht dem Zufall sondern frag: typegenius.com! Einfach eine beliebige Schrift auswählen und schon bekommst du verschiedene Kombinationsmöglichkeiten vorgeschlagen. Besonders gut gefällt mir, dass man sich die Font-Pärchen gleich auf verschiedenen Websites ansehen kann, um ein besseres Gespür für die Wirkung der Schriften aufeinander zu erhalten.

Stephanie Jedek

Stephanie Jedek

Die Design Spezialistin Stephi ist Profi bei der Gestaltung und visuellen Kommunikation. Sie schreibt im Blog über nützliche Tools zur Grafikerstellung fürs Web und Newsletter. Außerhalb der Arbeit findest du Sie auf Flohmärkten, wo sie Ausschau nach ungewöhnlichen Schnäppchen hält.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.