Praktische Tipps: Snapchat als Unternehmen verwenden

Seit September sind wir auf Snapchat und geben Einblicke in die Welt von datenwerk. Hier ein paar Tipps für euch, wenn ihr Snapchat als Unternehmen verwenden wollt.

Wir zeigen euch in unseren Snapchat-Stories unsere tägliche Routine, das Kanban-Meeting und nehmen euch mit auf Konferenzen oder Events. Unsere Learnings und Beobachtungen können euch dabei helfen, wenn ihr selbst oder für ein Unternehmen snappen wollt.

Darauf solltet ihr achten. Die Basics.

Snapchat als Unternehmen zu verwenden beinhaltet ganz andere Aspekte als die Verwendung als Privat/Einzelperson. Vier wichtige Punkte haben wir für euch herausgegriffen, auf die wir näher eingehen werden:

  • Themenliste und Redaktionsplan – was snappen wir und was nicht?
  • Zeitplan – wer snappt wann?
  • Umgang mit vertrauenswürdigen Daten – Datenschutz!
  • Verwaltung der Zugriffszahlen – sieht uns überhaupt jemand?

Themenliste und Redaktionsplan

Ihr habt euch für Snapchat entschieden, weil es für euch und eure Zielgruppe der richtige Kanal ist? Oder weil ihr dabei sein wollt? Oder weil ihr es ausprobieren wollt? Oder – das! – weil ihr etwas zu sagen habt? Gut! Eine good old Liste hilft euch, die passenden Themen zu formulieren. Auch Nicht-Themen müsst ihr unbedingt ansprechen. Nicht alles, was snap-bar ist, darf auch gesnappt werden. KundInnen-Informationen, Interna etc. sind eventuell geheim und sollen das auch bleiben.

Im Redaktionsplan legt ihr die Bögen eurer Stories fest und stellt sicher, dass ihr euch nicht wiederholt, wenn ihr das nicht wollt.

Zeitplan

Ein Zeitplan? Wofür? Dafür: Snapchat erlaubt derzeit noch keine Multi-User-Verwendung. Das bedeutet, dass immer nur eine Person snappen kann. Um zu vermeiden, dass sich die SnapperInnen gegenseitig aus der App schmeißen, ist die Planung bzw. Einteilung der Personen eine große Hilfe. Vor allem wenn mehrere Personen am selben Tag Beiträge teilen sollen. Sonst sieht alles chaotisch und unorganisiert aus.

Umgang mit vertrauenswürdigen Daten

Ganz egal ob Agentur, Textilproduktion oder Bäckerei. Die Einhaltung des Datenschutzes muss auch bei der Verwendung von Snapchat gegeben sein. Dabei müssen die auserwählten SnapperInnen darauf achten, dass sie keine vertrauenswürdigen Daten auf ihren Snaps zeigen. Um auf Nummer sicher zu gehen, sollte zum Beispiel bei allen KundInnen nachgefragt werden ob sie als Referenz gezeigt werden dürfen und wenn ja was genau. Auch wenn die Snaps in der Story nach 24 Stunden automatisch gelöscht werden muss darauf geachtet werden, dass nichts Heikles gezeigt wird (was liegt auf den Tischen? Wer redet was im Hintergrund?). Alles andere wäre unverantwortlich.

Verwaltung der Zugriffszahlen

Snapchat hat noch kein integriertes Tool zur Messung der Aktivitäten bzw. Reaktionen auf Inhalte. Diese Zahlen kann man sich auf Snapchat anschauen und abschreiben:

  • hinzugefügte Freunde
  • Anzahl der Views
  • Retention Rate
  • Screenshot Rate
  • Views by Name

Achtung: die Auswertung der Zahlen braucht mehr Zeit als mit Analyse-Tools, hier steckt auch jede Menge Arbeit drin!

Wen gibt es noch auf Snapchat? Ein paar Beispiele.

Auf Snapgeist findet ihr Unternehmen und Personen, die Snapchat nicht nur verwenden, sondern vorzeigbar einsetzen und über eine große Community verfügen.

FC Bayern München

Snapchat funktSnapcode des FC Bayern Münchenioniert beispielsweise für professionelle Sportvereine sehr gut, wie etwa der FC Bayern München. Sie bieten täglich Einblicke hinter die Kulissen, begleiten dabei die Spieler bei den Trainings, bei An- und Abreisen zu den Spielen. Sie zeigen Leute, die sonst nicht zu sehen sind, wie die Menschen aus dem großen Trainerstab oder für die Regenaration der Spieler verantwortlich sind. Durch die Verwendung von Snapchat ermöglicht der FC Bayern München seinen Fans, dem Verein noch ein Stückchen näher zu kommen.

 

 

 

McDonalds Österreich

Snapcode von McDonald's ÖsterreichEin anderes Beispiel ist McDonalds Österreich, der Snapchat ganz stark am Anfang der „My Burger“-Kampagne verwendet hat. Dabei lud McDonalds Österreich Snapchat-Freunde zum gemeinsamen Test/Fest-Essen in Filialen. Nach dem Launch der Kampagne ging die Verwendung von Snapchat ziemlich zurück.

 

 

I am Serafina – Scripted Soap

Was man alles mitSnapcode von iam.serafina Snapchat versuchen kann zeigen uns ARD und ZDF mit ihrem neuen Sender funk. Gemeinsam mit PULS haben sie die weltweit erste gescripte, 14-tägige Soap auf Snapchat produziert. Hauptdarstellerin ist Serafina. Passend für die Zielgruppe von funk werden die wichtigen Inhalte des Alltages von Serafina gezeigt – Liebe, Modewelt und Selbstdarstellung auf Social Media. „iam.serafina“ geht völlig komplett neue Wege im Storytelling.

Die bereits vergangenen Tage könnt ihr auf ihrem YouTube-Channel anschauen.

 

So findet ihr datenwerk auf Snapchat

Wenn ihr sehen möchtet wie wir beim datenwerk mit Snapchat umgehen, findet ihr uns unter unserem Usernamen: datenwerk oder indem ihr unseren Snapcode scannt:

Snapcode von datenwerk

datenwerk auf Snapchat. See you soon!

PS: Snappen über den Agenturalltag machen auch andere, hier ein paar Beispiele: http://blog.hubspot.com/marketing/agencies-snapchat-brands

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.