Tool Time – Jetzt wird’s richtig BUNT!

Die besten Tools für Farbpaltten

Ihr sucht die knalligste Farbkombination für euren Blog? Die passende Farbe für euer Stimmung? Wir zeigen euch, wo ihr fündig werdet.Egal, ob ihr bunte Diagramme benötigt, euren Lebenslauf farblich gestalten wollt oder eine ansprechende Präsentation euer Ziel ist: Mit den heutigen Tipps seid ihr bestens ausgerüstet und könnt damit auch am Screen Farbe bekennen!

Die besten Tools für eure Farbkompositionen

Farben bestimmen und beeinflussen einen Großteil unseres Lebens. Sie können Gefühle und Empfindungen wecken (auch negative!) und sollten daher mit Bedacht ausgewählt werden. Logisch, dass Farben auch ein gutes Design zunichtemachen können, wenn sie schlecht oder gar nicht aufeinander abgestimmt sind. Damit euch so etwas nicht passiert, stelle ich euch hier die besten Tools vor, um harmonische Farbkompositionen zu finden oder gleich selbst zu erstellen!

Übrigens: Wenn ihr eure Farbpalette gefunden habt und Grafiken für das Web gestalten möchtet, findet ihr in diesem Beitrag zum Thema „Grafiken für Social Media gestalten“ viele praktische Gestaltungs-Tools!

Von Picasso und Warhol abschauen

Holt euch mit  ColorLisa die Farbpaletten der großen MalerInnen.

Paul Gaugin's Werk "Siesta"

Paul Gaugin’s Werk „Siesta“ mit Farbpalette daneben © http://www.metmuseum.org/

Bei der Auswahl der richtigen Farbpalette für das nächste Projekt helfen uns hier unter anderem Botticelli, Picasso und Warhol. Die bekanntesten Kunstwerke großer Künstler wurden herangezogen und die fünf stimmigsten Farbtöne in Paletten zusammengefasst. Einfach die HEX-Werte in euer Programm übertragen oder alternativ mit dem Color-Picker (Pipette) aus dem Programm direkt auswählen. Nicht nur für Art-Fans ein wahrer Augenschmaus!

 

 

Inspiration von Fotos holen

Wer sich für Farbwelten von Fotos inspirieren lassen will, dem kann ich DesignSeeds an’s Herz legen. Hier gibt es viele schöne Farbpaletten inspiriert von Fotos! Und wer mit einem Klick selbst Farben aus Fotos extrahieren möchte, schafft das mit ColourExplorer in kürzester Zeit. Achtung: Das funktioniert leider nur mit relativ kleinen Bildern!

Erdige Palette

Meine eigene Farbpalette, die ich mit ColourExplorer und einem Foto erstellt habe

Farbauswahl für Screen-Projekte

GetUIColors ist eine praktische und übersichtliche Auswahl für Screen-Projekte! Man kann auch testen, wie die gewählte Farbe fullscreen mit Text aussieht. Gut finde ich hier, dass die Auswahl überschaubar ist und man nicht mit dem kompletten Farbspektrum überfordert wird. Man bekommt zu jeder Farbe mehrere Schattierungen angeboten.

Eine Auswahl von Blautönen

Eine Auswahl an Blautönen

Fantasivolle Farbverläufe gegen Eintönigkeit

Wer nicht nur einfärbige Flächen verwenden möchte, sollte zu ColourGradients greifen. Zwei bis vier Farben verlaufen hier ineinander. Für Ideen und Inspiration, wie Gradients aussehen können, ist dieser Blog ideal! Es müssen nicht immer die Standard-Gradients aus den Programmen sein. Erinnert ihr euch noch an den altbekannten Regenbogen-Gradient, der bei vielen Programmen zum Standard gehört/e? Jetzt gibt’s keine Ausreden mehr! Die schönen Verlaufs-Bilder könnt ihr euch von ColourGradients einfach speichern und dann im jeweiligen Programm die Farben rauspicken.

Farbverläufe

Jede Menge schöne Farbverläufe!

Eigene Farbpaletten erstellen

Eure eigene Farbpalette könnt ihr mit Coolors erstellen. Die Farben können nach Belieben angepasst und verschoben werden. Wer kein Paletten-Profi ist, findet in der Galerie jede Menge Inspiration von anderen UserInnen. Hier könnt ihr eure Farbauswahl mit anderen teilen!
Die Paletten können dann auch einfach in unterschiedlichen Formaten exportiert werden, um danach damit weiterarbeiten zu können.

Farbpaletten

Farbpaletten für eure Screen-Projekte!

Farben, die zu Stimmungen passen

Eins meiner Lieblings-Tools ist Culrs! Sortiert nach z.B. Emotion, Zielgruppe, Business, Aktivität liefert das Tool eine große Auswahl an passenden Farbpaletten.
Praktisch, wenn ihr zum Beispiel einen eigenen Reise-Blog machen wollt und nicht genau wisst, welche Farbwelten ihr wählen sollt. Oder eine bunte Kinder-Geburtstags-Einladung oder, oder, oder… Hier werdet ihr bestimmt leicht fündig!

children

Meine Palette mit Farben für Kinder

In diesem Sinne: Happy Colouring!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen zu Cookies.
Ich habe den Hinweis gelesen.
x