Instagram Story: Warum auch du mehr Stories posten solltest!

Instagram Stories sind nicht nur ein witziger, kreativer Zeitvertreib, sondern können die Reichweite und Bekanntheit deines Produkts oder Unternehmens steigern.

Headerbild Instagram Story

Täglich verwenden 500 Millionen Menschen Instagram – wovon 80% mindestens einem Unternehmen folgen. Kein Wunder also, dass bereits jetzt ein Drittel der meist gesehenen Instagram Stories von Unternehmen stammen. Man sollte also schnell auf diesen Zug aufspringen, denn die Konkurrenz schläft nicht!

Was ist das besondere an Instagram Stories?

Postings in Instagram Stories tauchen weder in deinem Feed oder Profil auf und werden nach 24 Stunden wieder gelöscht. Dadurch musst du dir keine Gedanken darüber machen, dass du deine Follower mit zu vielen Uploads womöglich belästigst oder die Reichweite deiner Postings voneinander abhängig machst. Zudem kannst du lediglich Fotos und Videos hochladen, die in den letzten 24 Stunden hochgeladen wurden. Diese Einschränkung kannst du aber mit ein paar kleinen Tricks leicht umgehen. Wenn du deine Postings nicht für immer verlieren möchtest, kannst du sie auch problemlos speichern. Entweder die gesamte Story oder aber auch nur einzelne Postings.

Das solltest du bei deinen Stories beachten

Instagram schränkt die Länge deiner Story nicht ein. Du musst für dich selber abwägen wie viele Postings du hochladen möchtest. Hier gilt die Devise: Probieren geht über studieren! Sinnvoll ist es jedoch zwischen den unterschiedlichen Upload-Formaten zu variieren. Die Abwechslung von bearbeiteten Bildern, Videos, Boomerangs (ähnlich GIFs; selbstaufgenommen) machen deine Story erst interessant. Zudem zeigt dir Instagram die Anzahl der Personen samt ihrem Profil an, die sich deine Postings angesehen haben – davon kannst du auch Ableitungen treffen.

Screenshots Instagram Story

Detail Instagram Story #datenwerkHashtags auch in Stories verwenden

Um die Reichweite deiner Kampagne beispielsweise zu erhöhen, solltest du unbedingt auch Hashtags in deiner Instagram Story verwenden, die seit kurzem automatisch mit den Ergebnisseiten der Hashtag-Suche von Instagram verknüpft werden. Das bedeutet, dass du damit eine direkte Verbindung zu anderen Instagram Accounts, Locations und Hashtags hast. Die Funktion ist unter dem Sticker Icon oben rechts aufrufbar.

 

 

Nimm direkten Kontakt zu Followern aufDetail Instagram Story Umfrage Kaffeemaschine

Unter dem Sticker Icon findet sich eine weitere neue Funktion für deine Stories: Das Erstellen von einfachen Umfragen. Binnen weniger Sekunden kannst du deiner Community eine Frage stellen und erhältst ebenso schnell die Antworten. Die Umfragen sind nicht anonym. Eine gute Möglichkeit deine Story abwechslungsreich zu gestalten und die Interaktionen mit deinen Followern zu erhöhen.

 

 

Das machst du mit LinksDetail Instagram Story Swipe

Instagrams neuestes Feature befindet sich derzeit noch in der Testphase und ist lediglich für verifizierte User nutzbar. Es bietet dir die Möglichkeit beispielsweise Websiten in deiner Story durch einen Text zu verlinken. Durch das Wischen nach oben oder das Anklicken des „mehr anzeigen“-Buttons wird man direkt auf die verlinkte Seite weitergeleitet.

 

 

Werbung in der Story LeisteDetail Instagram Story Werbung

Auch die Möglichkeit Ads in der Story Leiste zu schalten, wird von Instagram ermöglicht. Du kannst hier entweder Fotos oder Videos hochladen. Bei Videos gibt es eine Zeitbegrenzung von 15 Sekunden und die optimale Auflösung bei Fotos liegt bei 1080×1920 Pixel. Was für das Einsetzen der Ads in Stories spricht, ist, dass die NutzerInnen so direkt auf weitere Seiten oder Apps weitergeleitet werden können.

Fazit

Durch immer mehr Funktionen bietet Instagram eine leichte und effiziente Möglichkeit einem breiten Publikum Produkte oder Unternehmen näher zu bringen. Die Story Funktion sollte jedoch dennoch als Ergänzung zu bereits bestehenden Inhalten verstehen werden und sollte diese niemals restlos ersetzen. Klar ist: Instagram Stories zählen bereits jetzt schon zum Repertoire aller namhaften Unternehmen und werden uns noch länger begleiten. Spannend bleibt welche weiteren Features Instagram für seine Stories zur Verfügung stellen wird.

Du suchst Ideen, Strategien und Tricks für deine Instagram Story? Schreib uns an office@datenwerk.at, wir helfen dir gerne weiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen zu Cookies.
Ich habe den Hinweis gelesen.
x