Data Science, Politbarometer,

Heinz-Christian Strache, der ehemaliger Vizekanzler vor Gericht

Heinz-Christian Strache, der ehemaliger Vizekanzler vor Gericht

Seit Anfang Juli steht Heinz-Christian Strache vor Gericht. Dem ehemaligen Vizekanzler wird in Zusammenhang mit dem Privatkrankenanstalten-Finanzierungsfonds (PRIKRAF) Bestechlichkeit vorgeworfen. Konkret soll Strache unter anderem für die Änderung des PRIKRAF-Gesetzes Parteispenden von Walter Grubmüller, Betreiber der Privatklinik Währing, angenommen haben. Am Freitag erging das nicht rechtskräftige Urteil: 15 Monate bedingte Haft für den ehemaligen Vizekanzler.

Heinz-Christian Strache im Politbarometer (1)

Wir nehmen das zum Anlass und sehen uns Strache mit Hilfe des Politbarometers genauer an. Was, wann und wieviel wurde über Heinz-Christian Strache seither in den Sozialen Medien geschrieben?

Politbarometer Abfrage Heinz-Christian Strache (1. Juli bis 31. August 2021)
Politbarometer Abfrage Heinz-Christian Strache (1. Juli bis 31. August 2021)

Als markanteste Punkte der letzten beiden Monate sehen wir den 6. Juli und den 27. August 2021. Also der Tag des Beginns und des (vorläufigen) Endes des Prozesses. Dabei ist deutlich zu erkennen, dass der Ausgang des Prozesses sehr viel mehr Nennungen erfuhr als der Prozessbeginn. In Zahlen: waren es für den ehemaligen Vizekanzler am 6. Juli noch 625 Nennungen, erreichte er am 27. August 2021 2.238. Insgesamt waren es in diesem Zeitraum 5.927 Nennungen.

Heinz-Christian Strache im Politbarometer (2)

Dass es dabei tatsächlich überwiegend um das laufende Verfahren gegen den ehemaligen Vizekanzler ging, zeigen die vom Opinion Tracker erkannten Themen.

Politbarometer Abfrage Heinz-Christian Strache Themen (1. Juli bis 31. August 2021)
Politbarometer Abfrage Heinz-Christian Strache Themen (1. Juli bis 31. August 2021)

Demnach sind die häufigsten Themen „Strache“, „Bestechlichkeit“, „Corruption Connection“ und „Urteil“. „Ibiza“ rangiert auf Platz 5 der häufigsten Themen. Das bekannte Ibiza-Video – wir haben darüber geschrieben – war auch Grund für Ermittlungen gegenüber Strache.

Noch ein zweites Thema wurde in Zusammenhang mit Heinz-Christian Strache häufig genannt. Dabei handelt es sich um die von zackzack.at veröffentliche Recherche über den möglichen organisierten Drogenhandel in der Pratersauna in Wien. Der Besitzer, Martin Ho, ist ein Freund und Berater von Kanzler Sebastian Kurz. Daher ist auch der Kanzler in dieser Auflistung zu finden. Auffällig ist, dass die letzten drei Themen exakt die selbe Anzahl an Nennungen haben. Zu erklären ist das dadurch, dass es sich um einen Tweet handelt, der rund 200 Mal retweetet wurde.

Tweet von ZackZack

Mit Hilfe des Politbarometers konnte wir also auch dieses Mal etwas mehr Klarheit verschaffen.

Schreib uns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.